News Flash

NEUE TERMINE

Sitzung "Geschf. Vorstandschaft"

Mi, 11.10.17  19:30

 

(Kickerstube)

 

Nächste Termine

B-Junioren : FC Waldkirch
07 Okt 2017 - 11:00 Uhr in
Stockfeldstadion

FV Herbolzheim 2 : TuS Königschaffhausen
07 Okt 2017 - 13:30 Uhr in
Stockfeldstadion

Doppelpassgala
30 Okt 2017 - 20:00 Uhr in
Breisgauhalle

Doppelpassgala
30 Okt 2017 - 20:00 Uhr in
Breisgauhalle

Vergangenen Samstag gastierte man nach der ersten und zugleich sehr bitteren Heimniederlage gegen Jechtingen bei der SG Hecklingen/Malterdingen zum 8. Spieltag der Kreisliga B 2017/2018.

Ein weiteres wichtiges Spiel um den Platz an der Sonne behaupten zu müssen, hatte man doch die Jahre zuvor gegen den Gastgeber stets Probleme gehabt und teilweise wichtige Punkte verloren. 

Trotz stark angespannter Personallage konnte man eine schlagkräftige Elf ins Rennen schicken. So kehrte auf der einen Seite Kapitän Janis Pflieger nach Auslandsaufenthalt zurück in die Startelf während Michi Mall, Tobi Schwarz, Robin Fleck, Marius Siegmund und Gregor Büchner aus unterschiedlichen Gründen ausfielen.

Dennoch beherrschte man den Gegner zu Spielbeginn ohne aber durch die engmaschige Abwehrreihe der Gastgeber durchzukommen. Es entwickelte sich dadurch kein hochklassiges Spiel, da die im Spiel nach vorne der letzte Pass fehlte und somit auch die Torabschlüsse um den Gegner in Verlegenheit zu bringen. Gleichzeitig jedoch hielt man den Gegner vom Tor weg und lies hinten nichts zu.

Das Spiel lief so vor sich hin und auch mit zunehmender Dauer konnte die Mannschaft sich nur sehr wenige Situationen zum Abschluss erspielen. In so einem Spiel hilft oftmals ein Standard und genau so kam es auch.

Nach einem gut getretenen Freistoß aus dem Halbfeld konnte nach einer unübersichtlichen Situation der junge Simon Kammerer den Ball über die Linie schieben.

Dies war gleichzeitig der Halbzeitstand, denn nur wenige Momente später ging es in die Kabine.

In der zweiten Hälfte war mehr Leben in der Begegnung, was auch am Gastgeber lag, der nun seine abwartende Haltung ablegen musste und dies auch tat. Das Spiel war nun ausgeglichen und von beiden Seiten wurde viel mit langen Bällen agiert, was die umsichtigen Abwehrreihen jedoch in aller Regel zu verhindern wussten.

In einer Situation allerdings stimmte in der Herbolzheimer Deckung nach einer Hereingabe die Zuordnung nicht und der Ball klatschte an den Innenpfosten des Tores. Wäre hier der Ausgleich gefallen, hätte das Spiel vielleicht eine andere Wendung bekommen.

In der Folge war die Mannschaft versucht das Spiel in den Griff zu bekommen, vertraute aber zu selten auf die spielerische Überlegenheit. Die Defensive stand aber nach wie vor sehr sicher und es konnten Nadelstiche nach vorne gesetzt werden.

Einen dieser aussichtsreichen Konter konnte Sebastian Keil noch nicht verwerten, er scheiterte am Torhüter der Hecklinger.

Einige Minuten später machte er es aber wieder besser: Nach einem abgefangenen Pass schickte David Arnold den Youngster auf Reisen und dieser behielt vor dem Tor die Nerven und vollendete überlegt in die lange Ecke, was gleichzeitig die Entscheidung war.

Schlußendlich steht ein weiterer Sieg zu Buche, der auch in der Summe dann doch verdient war.

Nächste Woche kommt es zum am Samstag, 13:30, zum Spitzenspiel zuhause gegen den TuS Königschaffhausen, der auch sehr gut in die Saison gestartet ist.

FVH II: Wagner - Kammerer, Blaudez, Hirzler, Arnold - Kunzer (73. Schröder), Pflieger - Keil, Kurtani, Krasniqi (79. B. Hibert) - Tornow (89. Maier)

Tore: 0:1 Kammerer (44.), 0:2 Keil (88.)

1. Mannschaft

Letztes Spiel

:

FC Emmendingen - FVH

1:1

nächstes Spiel

:

 FVH  FSV RW Stegen

Sa.21.10.17    15:30

 

FuPa

... lade FuPa Widget ...

FV Herbolzheim auf FuPa

2. Mannschaft

Letztes Spiel

:

FC Emmendingen II - FVH II

1:3

Nächstes Spiel

:

 FVH II - FV Nimburg

Sa. 21.10.17   13:00

Stadionheft (2)

Aktuelles Stadionheft
hier online durchblättern >

Frauen

Letztes Spiel

 
SG Herbolzheim
:
Alem. Zähringen 2
 

4:2

Nächstes Spiel

SG Au-Wittnau 2  - SG Breisgau/Nord

So. 22.10.17   17:00

Sponsoren

Anzeigenkontakt

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt FVH